Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Abteilung Stadt Raum Gestaltung
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Abteilung Stadt Raum Gestaltung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Stachus, München, 1955

Hotel am Stachus
Hotel am Stachus / Xella-Wettbewerb 2011
Der Stachus ist einer der zentralsten und legendärsten Orte Münchens. Am Stadtring gelegen, der die einstige Stadtmauer ersetzt hat, markiert er den Übergang zwischen Altstadt und den Stadterweiterungen des 19. Jahrhunderts. Auf der einen Seite fassen die Rondelbauten mit dem Karlstor einen halbkreisförmigen Aussenraum, als Auftakt zur Innenstadt und Eingang zur Neuhauser Straße, eine der wichtigsten Fußgängerpassagen Münchens. Demgegenüber befindet sich das Planungsgebiet. Mit einem repräsentativen Kopfbau soll für eine der Hauptachsen Münchens ein Abschluss gefunden werden, dessen Morphologie die Auseinandersetzung mit dem Kontext sucht und gleichzeitig einer entwerferischen Haltung folgt. Obwohl München die am dichtesten besiedelte Großstadt Deutschlands ist, bleibt die Erwartung an einen dementsprechenden Charakter bisher meist unerfüllt. Der Stachus soll durch ein 5 Sterne Hotel ergänzt werden, bei dem der Anblick von außen ebenso bedeutend ist, wie der Ausblick von innen auf oder über die Stadt. Für das Areal dahinter, das zum Hauptbahnhof überleitet, soll eine Gesamtidee entwickelt werden, die mit einer Nutzungsmischung das städtische Leben fördert und die Nachverdichtung der Innenstadt thematisiert.