Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Abteilung Stadt Raum Gestaltung
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Abteilung Stadt Raum Gestaltung
  • Zielgruppen
  • Suche
 

 An den Landungsbrücken

Teil des 6. Bülau Wettbewerbs 2015-2016

 Athletic Club Hamburg

Seit der Jahrhundertwende entdeckt Hamburg das Potenzial seiner Häfen und entwickelt seitdem das größte innerstädtische Stadtentwicklungsprojekt Europas. Mit der Hamburger Hafencity

erweitert sich das Zentrum der Stadt hin zur Elbe und zum Wasser.
Neben neuen Wohn- und Geschäftshäusern, dem Weltkulturerbe Speicherstadt und einer Vielfalt an kulturellen und öffentlichen Angeboten entwickelt der neue Stadtteil eine hohe Anziehungskraft für seine Stadtbewohner und den Tourismus. Die Elbkante rückt damit näher in den Mittelpunkt der Betrachtung. Zwischen dem Containerterminal südlich der Elbe und der Hamburger Innenstadt soll nun auch die Hafenkante an der Elbuferpromenade zwischen Landungsbrücken und Hamburger Fischmarkt näher untersucht werden, genau vor der heißumkämpften Häuserfront der Hafenstraße. Hierzu gibt es einen studentischen Wettbewerb, der die Landungsbrücken insgesamt zum Thema nimmt. Wir nehmen das Thema punktuell für die Bachelor Thesis auf:


Der Athletic Club Hamburg liegt an einem strategisch wichtigen Knotenpunkt in räumlicher Nähe zum alten Elbtunnel. Viele Pendler aus den umliegenden Stadtteilen Wilhelmsburg und Harburg passieren täglich die alte Tunnelanlage auf dem Weg zur bzw. nach der Arbeit. Mit einem breiten Angebot an Sportfacilities bietet der Club seinen Gästen die Möglichkeit an einem einzigartigen Standort am körperlichenund geistigen Wohlbefinden zu arbeiten.
Zu planen ist ein mehrgeschossiges Gebäude als Abschluss des Vorplatzes zu den Landungsbrücken und als Übergang zur angrenzenden Gebäudezeile. Der Athletic Club erfordert eine hohe atmosphärische Dichte, um einen angemessenen Raum für den sozialen Austausch und das sportliche Miteinander zu bieten.